Infos und Ausblick

Es ist sehr bedauerlich, dass in diesem Jahr das Wetter zu einem unkalkulierbaren Faktor bei der Planung und Ausführung von Turnierveranstaltungen geworden ist.

Die Entscheidung für den Abbruch hat sich niemand leicht gemacht. Nun schauen wir aber nach vorne und haben hier ein paar Infos zum weiteren Vorgehen.

Nenngelder:

Die Nenngelder und die LK-Abgabe der ausgefallenen Prüfungen werden zurückgezahlt.
Abgezogen wird allerdings der Organisationsbeitrag, der je nach Prüfung variieren kann. Die Rückabwicklung wird (organisatorischbedingt) noch etwas dauern, da uns systemseitig keine Bankverbindungen der Reiter vorliegen. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld.
Die Teilnehmer werden gebeten Ihre Bankverbindung bis 31.07.2016 an die Turnierorganisation-Beyer zu übermitteln.

Kreismeisterschaften:

Die Meisterschaften in der Dressur finden vom 01.-03.10.2016 beim PSV Wiesbaden-Bierstadt statt..

Sichtung zum Linsenhoff-Förderpreis:

Die Sichtung findet vom 01.-10.2016 beim PSV Wiesbaden-Bierstadt statt..



Fenster schließen