zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr!

Die offizielle Ausschreibung entnehmen Sie bitte der Fachzeitschrift "Pferdsport Journal"

Finale zum Wiesbadener Volksbank Jugend-Cup 2018
"10 Jahre
Wiesbadener Volksbank Jugend-Cup"

 

 

 

Veranstalter: PSV Wiesbaden-Bierstadt e.V.
Nennungsschluß: 17.09.2018
Nennungen an: Turnierorganisation Stephan Beyer
Am Scheuerling 4
65207 Wiesbaden
Tel.: 0172 6719140
Fax: 06122/704427
www.turnierorganisation-beyer.de

 

Vorläufige Zeiteinteilung
 
Vormittag
Nachmittag
Mittwoch:
3,4,5,6
1,2,7
Original-
Ausschreibung
Richter:

Christina Bleckmann, Joachim Daum, Helmut Steffens

 

Parcourschef:

Franz-Josef Raschdorf

 

Turnierleitung: Holger Kilian und Vorstand des PSV

 

Navigation: Erbenheimer Str. , 65191 Wiesbaden
N 50.07616 ; O 8.29270
 
Platzgrößen: Sand 70 x 50 m

Abr.  Sand 25 x 60 m

Besondere Bestimmungen:
  • Hufschmied nicht anwesend und auch nicht in Rufbereitschaft.
  • Gemäß § 500.4 (Geschlossene LP) wird Dispens erteilt.
  • Weitere Informationen erhalten Sie unter www.turnierorganisation-beyer.de oder unter www.fn-neon.de
  • Nach dem Nennungsschluß eingehende Nennungen werden ausnahmslos zurückgewiesen.
  • In LP 2,3,4 sind maximal 60 Nennungen zugelassen.
  • In LP6 sind maximal 40 Nennungen zugelassen.

Teilnehmerkreis: LP 2-6:

KRB Wiesbaden-Main-Taunus, Groß-Gerau, KRB Lahn-Taunus, Stadtkreis Mainz, Mitglieder des HSSC

Teilnehmerkreis: LP 1:
die punktbesten 25 qualifizierten Paare

Teilnehmerkreis: LP 7:
die jeweils 1.-3. der Finalprüfungen des Wiesbadener-Volksbank-Jugend-Cup, kleine Tour HSSC, grosse Tour HSSC, Gewinner HSSC-Jackpot, sowie 1.-3. der Finalprüfungen des Wiesbadener-Volksbank-Jugend-Cup der Jahre 2009-2017

 1. Stilspringprüfung Kl. L mit Stechen
Finale zum Wiesbadener-Volksbank-Jugend-Cup 2018

Pferde: 6j. + ält.
Teiln.:
alle Alterskl. Jahrg. 90 und jünger, LK 4-5
Die 25 besten Paare aus den Qualifikationsturnieren, je Teilnehmer 1 Startplatz
Ausr.: 70, Richtv.: 520,3b. Im Stechen sind die mit Geldpreisanspruch zu platzierenden Teilnehmer des Umlaufs startberechtigt.
Einsatz: 14,00, VN 15 ; SF:
umgekehrt der Gesamtrangierung
E+250, ZP
 2.
(60)
Springprüfung Kl. L
"Preis der Bio Medical Systems"

Pferde: 6j. + ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 3-5

LK 5 mit in SA* u./o. höher mind. 3x an 1.-3. Stelle platzierten Pferden

Je Teiln. 2 Startplätze.
Ausr.:70 ; Richtv: 501,A.1
Einsatz: 12,00 ; VN: 15 ; SF:
T
E+200, ZP
 3.
(60)
Springprüfung Kl. A**
"offene Einlaufprüfung zum Wiesbadener-Volksbank-Jugend-Cup 2018"
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 4-6
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr.: 70 ; Richtv.: 501,A.1
Einsatz: 10,00 ; VN 15 ; SF: A 

E+150, ZP
 4.
(60)
Stilspringprüfung Kl. A*
"Preis des Partyservice Hofmann"

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 3-6
LK 3 mit in SM* u./o. höher unplatzierten Pferden
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr.: 70 ; Richtv.: 520,3a
Einsatz: 10,00 ; VN 15 ; SF: K
E+150, ZP
 5. Hunterklasse - 85er
"Preis des PSV Wiesbaden-Bierstadt"

Pferde: 4j.+ält.
Teiln..: Jahrg.88+ält. LK 5-6 , die auf dieser PLS keine Springprfg.Kl. L u./o.höher reiten
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr. 70 ; Richtv: 540
Einsatz: 9,50 ; VN: 15 ; SF: U 
E+150, ZP
 6. Stilspringprüfung Kl. E
"Preis der Fahrschule Theuerkauf"

Pferde: 4j. + ält.
Teilnehmer: Alle Alterskl., LK 6,7
Ausr. 70 ; Richtv: 520,3a
Einsatz: 8,00 ; VN: 15 ; SF: G 
E+100, ZP
 7. Stafettenspringprüfung Kl. L
"Wiesbadener-Volksbank-Team-Trophy
"
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. gem. TK, LK 3-5, eine Stafette = 2 Reiter/Pferde
Ausr.: 70 ; Richtv.: 521,A
Einsatz: 12,00 je Stafette, fällig bei Startmeldung ; VN 15 ; SF: Los
E+200, ZP

zur Übersicht