zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr!

Die offizielle Ausschreibung entnehmen Sie bitte der Fachzeitschrift "Pferdesport Journal"

19. Hallenturnier 05. bis 06. November 2016

 

 

 

Veranstalter: RV Sulzbach
Nennungsschluß: 10.10.2016
Nennungen an:

Turnierorganisation Stephan Beyer
Am Scheuerling 4
65207 Wiesbaden
Tel.: 0172 6719140
Fax: 06122/704427
www.turnierorganisation-beyer.de

 

Vorläufige Zeiteinteilung
 
Vormittag
Nachmittag
Samstag:
9,10
3,4,6,7
Sonntag :
11,12,13
1,2,5,8

Original-
Ausschreibung
Richter:

Holger Jochens, Jutta Kreusel, Anja Rassmann, Ingolf Schlittgen

 

Parcourschef:

Oliver Nilius

 

Turnierleitung: Michael Kranz

 

Navi.: Mühlstr.36, 65843 Sulzbach  
Platzgrößen: Halle 60 x 20 m Vorb.: Halle 40 x 20 m
Besondere Bestimmungen:
  • Weitere Informationen erhalten Sie unter www.turnierorganisation-beyer.de oder unter www.fn-neon.de
  • Nennungen für WB gem. WBO per Fax werden nicht angenommen.
  • Nach Nennungsschluß eingehende Nennungen werden ausnahmslos zurückgewiesen oder als gebührenpflichtige Nachnennung behandelt.
  • Nachnennungen (auch für WB gem. WBO) fallen zusätzliche Kosten an, die als gebührenpflichtige Nachnennung behandelt werden und die im Vorfeld der Veranstaltung zu zahlen sind. Andernfalls werden die Nennungen am Vortag des Turnieres abgelehnt.
  • In LP 09 sind maximal 30 Nennungen zugelassen.
  • In LP 10 sind maximal 60 Nennungen zugelassen.
  • In LP 01 - 05, 10 sind maximal 70 Nennungen zugelassen.
 

Teilnehmerkreis (LP1-3,6,7):
LV'e Hessen, Rheinland-Pfalz

Teilnehmerkreis (LP 4-5, 8-10, WB 11-13):
KRB Wiesbaden-Main-Taunus

 
 1.

Springprüfung Kl. M* mit Siegerrunde
Pferde: 6j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 2-4
Ausr.: 70 ; Richtv.: 533,a
Einsatz: 15,50 ; VN 15 ; SF: B 
Startfolge in der Siegerrunde: Bester zuletzt

E+350, ZP
 2. Springprüfung Kl. L
Pferde: 6j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 2-4
Ausr.: 70 ; Richtv.: 501,A.1
Einsatz: 11,00 ; VN 15 ; SF: L
E+200, ZP
 3. Springprüfung Kl. L
Pferde: 6j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 3-5
LK 3 nur mit in SL u./o. höher unplatzierten
Ausr.: 70 ; Richtv.: 501,A.1
Einsatz: 11,00 ; VN 15 ; SF: V
E+200, ZP
 4. Springprüfung Kl. A**
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 4-6
Ausr.: 70 ; Richtv.: 501,A.1
Einsatz: 9,50 ; VN 15 ; SF: H
E+150, ZP
 5. Stilspringprüfung Kl. A* -geschlossen-
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 4-6
LK 4 nur mit in SL u./o. höher unplatzierten
Ausr.: 70 ; Richtv.: 520,3a
Einsatz: 9,50 ; VN 15 ; SF: R 
E+150, ZP
 6. Springpferdeprüfung Kl. L
Pferde:
4-7j. gem. LPO 7-jährige nur mit nicht mehr als einem Erfolg in Spring- bzw. Springpferde-LP Kl. L u./o.höher im Anrechnungszeitraum gem. § 62 LPO.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 1-5
Ausr.: 70 ; Richtv.: 363, 1
Einsatz: 12,00 ; VN: 15 ; SF: D
E+200, ZP
 7. Springpferdeprüfung Kl. A**
Pferde:
4-6j. gem. LPO 6-jährige nur mit nicht mehr als einem Erfolg in Spring- bzw. Springpferde-LP Kl. A u./o.höher im Anrechnungszeitraum gem. § 62 LPO. Ponys sind ohne Einschränkung zugelassen.
Teilnehmer: Alle Alterskl., LK 1-6
Ausr.: 70 ; Richtv.: 363,1
Einsatz: 9,50 ; VN: 15 ; SF: N 
E+150, ZP
 8. Stilspringprüfung Kl.E
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 0,6
Je Teilnehmer 2 Startplätze, je Pferd/Pony 1 Teilnehmer
Ausr.: 70 ; Richtv.: 520,3a
Einsatz: 8,00 ; VN: 15 ; SF: X
E+100, ZP
 9.  Dressurprüfung Kl. L* -Trense-
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 4,5
Je Teilnehmer 1 Startplätze
Ausr.: 70 ; Richtv.: 402, A ; Aufgabe: L 2
Einsatz: 11,00 ; VN 15 ; SF: J 
E+200, ZP
10. 

Dressurprüfung Kl. A* -geschlossen-
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: alle Alterskl. LK 4-6
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr.: 70 ; Richtv.: 402, A ; Aufgabe: A 5/2
Einsatz: 9,50 ; VN 15 ; SF: T

E+150, ZP
11. Dressurreiter Wettbewerb (RE 1)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln: Junioren, Jg. 10-98
LK0
Je Teilnehmer 1 Startplatz, Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 241 ; Richtv.: WB 241; Aufgabe: RE 1
Einsatz: 7,00 VN:10
; SF: A
E  
12. Reiter Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl., Jahrg. 10+ält. LK 0, die nicht in WB 8 starten
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Bei Nennung Altersangabe unbedingt erforderlich
Ausrüstung: WB 234 ; Richtv.: WBO 234
Einsatz: 7,00 ; VN: 10
E
13. Pony-Führzügel Wettbewerb
Ponys: 5-jährige und älter
Teiln.: Junioren, Jg. 11-06 LK 0, die an keinem anderen WB dieser Veranstaltung teilnehmen. Mindestalter des Führenden: 14 Jahre. Bei Nennung Geburtsdatum unbedingt angeben.
Je Teiln. 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 2 Teiln.
Ausr.: WB 221 ; Richtv.: WBO 221
Einsatz: 7,00 ; VN: 10
E

zur Übersicht